Slider Gottesdienst WAT 2022
191129_Aidsschleife2019-1
previous arrow
next arrow
Wir wollen gemeinsam Gottesdienst feiern, ein Zeichen für Solidarität setzen und an die Menschen erinnern, die an Aids verstorben sind.… >>
ANONYM OHNE ANMELDUNG MIT BERATUNG Wir beraten ... Sind Sie unsicher, ob Sie sich ausreichend vor einer HIV-Infektion schützen? Befürchten… >>
ANONYM OHNE ANMELDUNG MIT BERATUNG Wir beraten Sind Sie unsicher, ob Sie sich ausreichend vor einer HIV-Infektion schützen? Befürchten Sie,… >>

Online-Beratung zu HIV und Aids
Sie möchten gerne anonym Antworten auf Ihre Fragen bekommen: >>

Aktuelle Nachrichten


Bayerische HIV-Testwochen

Vom 02. – 30. November 2022 finden die diesjährigen HIV-Testwochen in ganz Bayern statt.

Die sonst einwöchige HIV-Testwoche wird in diesem Jahr auf einen ganzen Monat ausgeweitet. 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Offener Kaffeetreff für HIV-positive Menschen

Auch im November fand unser monatlicher offener Kaffeetreff für Menschen mit HIV statt.

Diesmal stand das Thema Gesunde Ernährung im Mittelpunkt. Neben Kuchen gab es gesunde Snacks wie Nüsse, Gemüsesticks und verschiedene Vollkornbrote mit abwechslungsreichen Aufstrichen. hier


Mitmach-Parcours Don Bosco 2022

Am 26. und 27.10.2022 war die HIV/Aids-Beratung Unterfranken zu Gast bei der Berufsschule Don Bosco Würzburg.  Insgesamt nahmen über 200 Auszubildende am Mitmach-Parcours der Fachstelle teil. hier


Offener Kaffeetreff für HIV-positive Menschen im Oktober

Am Freitag, 07. Oktober fand wieder unser monatlicher offener Kaffeetreff für Menschen mit HIV statt.

Diesmal haben wir uns humorvoll mit dem Thema „Älter werden“ beschäftigt. hier


Wissen to go

Informations- und Mitmachstand zum Tag der sexuellen Gesundheit am Vierröhrenbrunnen 

Gleich vier Beratungsstellen, darunter die HIV/Aids-Beratung der Caritas und die Schwangerschaftsberatung im Sozialdienst katholischer Frauen (SkF), luden am Dienstag, 6. September, anlässlich des „Tages der sexuellen Gesundheit“ zu einem Informations- und Mitmachstand am Würzburger Vierröhrenbrunnen ein.

„Obwohl wir im Informationszeitalter leben und das Wissen nur einen Kick entfernt zu sein scheint, haben die Leute viele offene Fragen und mitunter Wissenslücken zum Thema“, so Florian Pfaller von der HIV/Aids-Beratung der Caritas. hier

HIV/Aids-Beratung Unterfranken
Matthias-Ehrenfried-Haus, 2. Stock
Bahnhofstraße 4-6
97070 Würzburg

Tel: 09 31 / 386 58 200
E-Mail: kontakt@aidsberatung-unterfranken.de