191129_Aidsschleife2019-1
Slider Affenpocken
Slider Ukraine
previous arrow
next arrow
  Der Frauentreff - positiv möchte Raum für neue Kontakte und Austausch unter Müttern mit jüngeren Kindern bieten. Bei einem… >>
Einmal im Monat bieten wir unseren offenen Kaffeetreff an. In lockerer Atmosphäre kommen wir bei Kaffee und Kuchen im Matthias-Ehrenfried-Haus… >>
ANONYM OHNE ANMELDUNG MIT BERATUNG Wir beraten ... Sind Sie unsicher, ob Sie sich ausreichend vor einer HIV-Infektion schützen? Befürchten… >>
ANONYM OHNE ANMELDUNG MIT BERATUNG Wir beraten Sind Sie unsicher, ob Sie sich ausreichend vor einer HIV-Infektion schützen? Befürchten Sie,… >>
ANONYM OHNE ANMELDUNG MIT BERATUNG Wir beraten ... Sind Sie unsicher, ob Sie sich ausreichend vor einer HIV-Infektion schützen? Befürchten… >>
ANONYM OHNE ANMELDUNG MIT BERATUNG Wir beraten Sind Sie unsicher, ob Sie sich ausreichend vor einer HIV-Infektion schützen? Befürchten Sie,… >>
ANONYM OHNE ANMELDUNG MIT BERATUNG Wir beraten ... Sind Sie unsicher, ob Sie sich ausreichend vor einer HIV-Infektion schützen? Befürchten… >>
ANONYM OHNE ANMELDUNG MIT BERATUNG Wir beraten ... Sind Sie unsicher, ob Sie sich ausreichend vor einer HIV-Infektion schützen? Befürchten… >>
ANONYM OHNE ANMELDUNG MIT BERATUNG Wir beraten Sind Sie unsicher, ob Sie sich ausreichend vor einer HIV-Infektion schützen? Befürchten Sie,… >>

Online-Beratung zu HIV und Aids
Sie möchten gerne anonym Antworten auf Ihre Fragen bekommen: >>

Aktuelle Nachrichten


Wissen to go

Informations- und Mitmachstand zum Tag der sexuellen Gesundheit am Vierröhrenbrunnen 

Gleich vier Beratungsstellen, darunter die HIV/Aids-Beratung der Caritas und die Schwangerschaftsberatung im Sozialdienst katholischer Frauen (SkF), luden am Dienstag, 6. September, anlässlich des „Tages der sexuellen Gesundheit“ zu einem Informations- und Mitmachstand am Würzburger Vierröhrenbrunnen ein.

„Obwohl wir im Informationszeitalter leben und das Wissen nur einen Kick entfernt zu sein scheint, haben die Leute viele offene Fragen und mitunter Wissenslücken zum Thema“, so Florian Pfaller von der HIV/Aids-Beratung der Caritas. hier


Offener Kaffeetreff für Menschen mit HIV

Was war dieses Jahr das schönste Erlebnis in Deiner Freizeit? Was wolltest Du schon immer mal ausprobieren? Welche Pläne hast Du am Wochenende und worauf freust Du dich am meisten? Bei unserem Treff zum Thema „Freizeitgestaltung“ haben wir „Nachgefragt…“. hier


CSD Haßfurt

Der erste CSD im Landkreis Haßberge war ein großer Erfolg. Unter dem Motto „Sichtbarkeit schafft Sicherheit“ versammelten sich ca. 300 Menschen auf dem Marktplatz in Haßfurt. Nach dem Demozug durch die Stadt fand dort auch die Abschlusskundgebung statt. hier


„Eisdiele im Höfle“ für Menschen mit HIV

Eine bunte Runde versammelte sich bei bestem Wetter im Innenhof des ME-Hauses.

Die Eisbecher konnten selbst zusammengestellt werden und wurden von Heidi und Florian kreativ in die Schüsselchen gezaubert und dekoriert. hier


Aktuelle Information: „Affenpocken“/MPX

Seit Mai 2022 treten in Deutschland und vielen anderen Ländern Fälle von Affenpocken auf.

Bei Fragen – auch zu den Themen Impfung und Behandlung – beraten wir Sie gerne!

Weitere Informationen. hier


Unterstützung für Menschen aus der Ukraine / Підтримка людей з України

Питання про ВІЛ/СНІД (обстеження/лікування)?
Fragen zu HIV/Aids (Test/Behandlung)?

Інформацію та допомогу можна отримати за адресою
kontakt@aidsberatung-unterfranken.de
Informationen und Hilfe erhalten Sie unter kontakt@aidsberatung-unterfranken.de


CSD Würzburg

Der diesjährige CSD unter dem Motto „Vielfalt vereint“ wurde am Freitag mit der politischen Eröffnung im Würzburger Rathaus eröffnet.

Am Samstag startete der Demozug am Hauptbahnhof und endete in diesem Jahr am Wiesenpark/Hubland. Das Straßenfest ab 14.00 Uhr und unser Infostand war bei bestem Wetter sehr gut besucht. hier


Sommerausflug für Menschen mit HIV

Wir wagten es. Trotz Regenwetter fuhren wir am 01.07.2022 in den Gramschatzer Wald. Nach einem gemeinsamen Imbiss im Waldhaus Einsiedel konnten wir tatsächlich noch „Sinneswandeln“ auf dem Walderlebnispfad. hier


Umsonst und Draußen Würzburg

Wir waren beim diesjährigen U&D mit einem Infopoint am Stand der Streetworker vertreten. Man konnte uns dort stundenweise am Abend antreffen. Neben dem Verteilen von Infomaterialien und Give-Aways suchten auch einige Interessierte das Gespräch mit uns. hier


CSD Aschaffenburg 2022

Ehrenamtlicher Mitarbeiter im Gespräch an unserem Infostand beim CSD Aschaffenburg

Am diesjährigen CSD in Aschaffenburg mit Demo und anschließendem Hoffest nahmen ca. 600 Menschen teil – organisiert von der Jugendinitiative rAinBows. So unterschiedlich und einzigartig wir Menschen sind, so bunt und vielfältig waren die Begegnungen am Gelände des JuKuZ.

Die HIV/Aids-Beratung Unterfranken der Caritas war neben pro familia, SEFRA – Notruf & Beratung für Frauen sowie Transident Aschaffenburg ebenfalls mit vertreten. hier


Tag der offenen Tür im Matthias-Ehrenfried-Haus

Die Akteure des Matthias-Ehrenfried-Hauses luden am 21. Mai 2022 zu einem Tag der offenen Tür ein.

Vorträge, Führungen, Musik und Mitmachaktionen boten in den Nachmittagsstunden ein abwechslungsreiches Programm. hier


12. Würzburger Gesundheitstag: Wir waren mit Infostand und Glücksrad dabei! 

Unter dem Haschtag #gesundmitherz fand am 14. Mai 2022 der 12. Würzburger Gesundheitstag statt. 

Wir informierten interessierte Bürgerinnen und Bürger über HIV und andere Gesundheitsthemen. hier


HIV/Aids-Beratung Unterfranken
Matthias-Ehrenfried-Haus, 2. Stock
Bahnhofstraße 4-6
97070 Würzburg

Tel: 09 31 / 386 58 200
E-Mail: kontakt@aidsberatung-unterfranken.de